raised United Kingdom flag
Foto von Chris Lawton, Unsplash

Englisch ist und bleibt Weltsprache Nr. 1. Wer Englisch spricht, ist sowohl auf Reisen in viele Länder, in der Schule, im Studium der auch im Business klar im Vorteil. Dabei gibt es eine ganze Reihe an Englischtests, Englisch-Zertifikaten, Englischprüfungen von diversen Testzentren und Anbietern, die sich nach diversen Kriterien unterscheiden:

  • Wie erfolgt eine “Standsmessung” des eigenen Englischlevels?
  • Für welchen Zweck wird der Englischtest abgehalten?
  • Wie hoch sind die Anforderungen an den Englischtest?
  • Wo erhält man sein Englischzertifikat?
  • Geht es um ein Bestehen des Englischtests mit Zertifikat oder um eine konkrete Punktzahl, wo Durchfallen nicht möglich ist?

Um eine Vergleichbarkeit von Englischtests zu gewährleisten, haben wir für Sie eine grafische Einordnung aller Sprachtests vollzogen, sodass Sie schneller eine Orientierung haben und den für sich passenden Sprachkurs wählen können.

Wichtige Englisch-Sprachtests im Überblick

Nachfolgend wichtige Englischzertifikate für die unterschiedlichen Zielgruppen und Anforderungen.

Cambridge Englischzertifikate (Cambridge Certificates)

Die Cambridge Englisch Zertifikate sind weltweit anerkannte Sprachzertifikate der University of Cambridge für Nicht-Muttersprachler in 5 unterschiedlichen Niveaustufen. Es gibt knapp 20 unterschiedliche Englischtests, die sich an unterschiedliche Zielgruppen wie Schüler, Studierende, Lehrer etc. richten, die das Erreichen des international gültigen Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) des jeweiligen Tests bescheinigen. Die Zertifikate sind für immer gültig.

InstitutionUniversity of Cambridge (Cambridge English)
NiveaustufenA1, A2, B1, B2, C1, C2
Gültigkeitkeine zeitliche Begrenzung
ZielgruppenSchüler, Studierende, Lehrpersonal (Nicht-Muttersprachler)
Testanbieterdiverse, weltweit
Bekanntheit5 Sterne

Besonders bekannt und international hoch nachgefragt sind das CAE (Cambridge Certificate of Advanced English), das CPE (Cambridge Certificate of Proficiency in English) und das FCE (Cambridge First Certificate in English).

LCCI Englischzertifikate

Die LCCI Zertifikate in Englisch werden von der London Chamber of Commerce and Industry (LCCI) veranstaltet. Das Prüfungsgremium der Londoner IHK führt die in 10 unterschiedlichen Stufen angebotenen Englischtests für den Berufsalltag ebenfalls 20000-fach in Deutschland pro Jahr durch, weltweit sogar 500.000fach. Die LCCI Zertifikate werden international vor allem bei Unternehmen sehr geschätzt.

InstitutionLondon Chamber of Commerce and Industry (LCCI) bzw. das Prüfungsgremium
NiveaustufenA1, A2, B1, B2, C1, C2
Gültigkeitkeine zeitliche Begrenzung
ZielgruppenArbeitnehmer
Testanbieterdiverse, weltweit
Bekanntheit5 Sterne

Insbesondere interessant sind die Tests EFB (English for Business) und EFC (Englich for Commerce).

Alle Englisch Sprachtests und -Zertifikate in der Übersicht

BEC Sprachtest
BULATS Sprachtest
CAE Sprachtest
CELTA Sprachtest
CPE Sprachtest
DELTA Sprachtest
FCE Sprachtest
ICELT Sprachtest
ICFE Sprachtest
IELTS Sprachtest
ILEC Sprachtest
KET Sprachtest
PET Sprachtest
TKT Sprachtest
Cambridge YLE
EFB Sprachtest
EFC Sprachtest
ELSA Sprachtest
FELSA Sprachtest
GMAT Sprach- und Mathetest
GRE Sprach- und Mathetest
PBE Sprachtest
SAT Sprach- und Mathetest
SEFIC Sprachtest
TOEFL Sprachtest
TOEIC Sprachtest
WEFT Sprachtest

Englisch Onlinekurse im Überblick

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top