Der GMAT Sprachtest, auch Graduate Management Admission Test, dient zur Prüfung von angehenden Studenten, die ein postgraduales Studium in Betriebswirtschaft mit Masterabschluss im Ausland oder Deutschland belegen möchten. Der GMAT Sprachtest wird beispielsweise an US-amerikanischen Colleges und britischen Universitäten durchgeführt. Einige deutsche Universitäten gehen ebenfalls dazu über, den GMAT vorauszusetzen. Er dient zur Feststellung des sprachlichen und mathematischen Niveaus der Teilnehmer in Form des sogenannten scores. Gesprochen wird ausschließlich englisch.

Niveaustufen des GMAT

Die Niveaustufe des Tests ist äußerst anspruchsvoll. Alle Prüfungsfragen sind international standardisiert. Eine komplizierte Verfahrensweise trägt zur Bestimmung des Endresultates beziehungsweise des GMAT scores bei. Ausschlaggebend ist die gesamte Anzahl der beantworteten Testfragen, die Anzahl der richtigen Antworten und die Schwierigkeitsstufe. Maximal erreichbar sind 800 Punkte. Für einzelne Prüfungsteile werden gesonderte scores herangezogen.

Zielgruppe des GMAT

Zielgruppen des GMAT Tests Englisch sind alle Studierenden, die weiterführende Studiengänge in Wirtschaft (Masterabschluss) absolvieren möchten. Sinnvoll ist der GMAT Test Englisch ebenso für das Erlangen eines Stipendiums an einer US-amerikanischen Hochhochschule.

Vorteile des GMAT

Durch ein Computerprogramm wird eine gezielte dynamische Auswahl der Fragen nach differentem Schwierigkeitslevel und Inhalt vorgenommen. Der GMTA Test ist daher bedarfsgerecht und einzigartig. Ein weiterer Vorteil des Tests ist seine Akzeptanz auch an US-amerikanischen Eliteuniversitäten.

Ziele des GMAT

Die Zielstellungen umfassen individuelle Prüfungen auf die sprachliche Eignung und auf mathematisch-logische Inhalte. Daraus ergeben sich Rückschlüsse auf das persönliche Leistungsvermögen der Teilnehmer.

GMAT Prüfungen

Die Testinhalte beziehungsweise der Ablauf des Tests sehen folgendermaßen aus: In einem Raum mit Computern und Deckenkameras nehmen die Studenten Platz. Sie sind durch Trennwände voneinander abgeschirmt.

Der komplette Test dauert etwa 3 Stunden 30 Minuten. Davon entfallen 30 Minuten auf die Assesment section und das Integrated Reasoning. 75 Minuten sind für die Verbal und die Quantitativ sections eingeplant.

Für die vier Teile des Tests steht ein festgelegter Zeitraum zur Verfügung. Für das Analytical Writing Assesment bedeutet das ein Zeitfenster von 30 Minuten. In Abhängig vom Leistungsniveau werden die Fragen von der Software individuell ausgesucht. Grundsätzlich muss auf jede Frage eine Antwort folgen.

Verändert sich die Qualität der Beantwortung, wird der Schwierigkeitsgrad der nächsten Frage computergestützt angepasst. Die Zielstellung liegt in der möglichst genauen Ermittlung der persönlichen Leistungsfähigkeit.

Kosten für den GMAT

Zu beachten sind die Gebühren für das Ablegen des GMAT Tests Englisch. Diese belaufen sich derzeit weltweit auf 250 US$ zuzüglich der landesspezifischen Mehrwertsteuer. Wird ein Termin verschieben, ist eine Zusatzgebühr von 50US$ zu entrichten.

GMAT Testvorbereitungen per Onlinekurs

Anmeldung zum GMAT

Für eine Anmeldung zum Test können Sie sich an einen zertifizierten Testanbieter wenden. Offizielle Informationen zur Anmeldung findet man auf der Webseite des Graduate Management Admission Council (GMAC).

In Kürze werden an dieser Stelle Anbieter des GMAT präsentiert.

Sprachtests weltweit Scroll to Top