Das Diploma Internacional de Español, kurz DIE, ist eine Möglichkeit zum Nachweis von allgemeinen Kenntnissen in der spanischen Sprache. Dieses Zertifikat eignet sich insbesondere für den beruflichen Bereich. Eine Verzweigung ist in verschiedene Spezialisierungen möglich, zum Beispiel in Wirtschaftsspanisch, Spanisch für Gesundheit und Tourismus.

Anbieter ist die Universidad Pontifica de Salamanca. Das Zertifikat kann ab einem Alter von acht Jahren abgelegt werden. Als Besonderheit sind bei beim DIE verschiedene Niveaus bei der mündlichen und schriftlichen Teilprüfung möglich.

Niveaustufen des DIE

Mit dem DIE können Sie folgende Niveaustufen erreichen: A1, A2, B1, B2, C1, C2.

Zielgruppe des DIE

Das Diploma Internacional de Español eignet sich in der allgemeinen Fassung für alle Zielgruppen. Bereits Kinder ab acht Jahren können dieses Zertifikat erwerben. Im Rahmen der Spezialisierungsmöglichkeiten, zum Beispiel für Wirtschaftsspanisch, eignet sich dieser Kurs besonders für Personen, die für ihre berufliche Perspektive einen Nachweis der Kenntnis der spanischen Sprache bedürfen.

Vorteile des Tests

Es handelt sich um einen staatlich anerkannten Test, der aufgrund seiner Spezialisierungsmöglichkeit individuell zugeschnitten werden kann. Er eignet sich für eine große Bandbreite an Interessenten ab einem Alter von acht Jahren. Die Niveaustufen in den Teilbereichen mündlich und schriftlich können unterschiedlich gewählt werden. Es kann das Diplom erworben werden, das den Sprachkenntnissen zum Zeitpunkt der Prüfung entspricht.

Ziele des DIE

Das DIE-Diplom wird in verschiedenen Leistungsbereichen angeboten. Dazu zählen zehn mündliche Ebenen in fünf Kompetenzstufen sowie fünf schriftlichen Ebenen mit vier Spezialisierungsstufen.

DIE Prüfungen

Um das Diplom zu erhalten ist ein mündlicher und schriftlicher Test abzulegen. Der Test ist bestanden, wenn eine Punktzahl von 65 % der Gesamtpunktzahl erreicht wird. Die schriftlichen und mündlichen Abschnitte gelten als verschiedene Test und können getrennt oder zusammen durchgeführt werden.

  • Beim Niveau A1 wird eine sechs bis sieben Minuten lang dauernde Unterhaltung mit dem Prüfer gefordert.
  • Beim Niveau A2 wird die Vorstellung eines Themas von zehn Minuten gefordert.
  • Beim Niveau B1 ist die Präsentation eines eigenen und eines vom Prüfer benannten Themas für die Dauer von 15 Minuten erforderlich.
  • Für das Niveau B 2 wird ebenfalls die Präsentation eines eigenen und eines Prüfer-Themas gewünscht. Die Dauer beträgt 20 Minuten.
  • Bei der Prüfung für C1/C2 gilt es wiederum ein eigenes und ein vom Prüfer gewähltes Thema für die Dauer von 25 Minuten zu präsentieren.

Kosten des DIE

Je nach Auswahl betragen die Kosten zwischen 100 und 200 Euro.

DIE Testvorbereitungen per Onlinekurs

Anmeldung zum DIE

Die Anmeldung zum DIE kann bei einem zertifizierten Testanbieter erfolgen.

Sprachtests weltweit Scroll to Top