Der Certificato di conoscenza della lingua Italiana ist ein Sprachtest, der das Vorhandensein eines bestimmten Sprachniveaus in der Zweit- oder Fremdsprache fundiert bescheinigt. Abgekürzt als CELI wird der Test nach den Kompetenzsstufen des Common European Framework des Europarates oder GER für Sprachen durchgeführt. Prüfungszentren sind meist besondere kulturhistorische Einrichtungen Italiens. Nach einer intensiven Vorbereitungszeit in Form spezieller Sprachkurse belegen die Teilnehmer die Prüfungen mit dem Abschluss eines weltweit anerkannten Zertifikats in Italienisch.Für das Erlernen der italienischen Sprache ist der Sprachtest CELI mit Zertifikat eine ideale Variante. CELI ist auf das Erreichen eines Sprachdiploms in allgemeinsprachlichem Italienisch ausgerichtet. Das Zertifikat ist auf den Bedarf verschiedener Alters- und Personenkreise abgestimmt.

Niveaustufen des CELI

Die Niveaustufe des Tests gliedern sich nach den geltenden Richtlinien des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens in A1 bis C2. Diese sind aufeinander aufbauend für Sprachanfänger (A1 und A2), für eine mittlere Kenntnis der italienischen Sprache (B1 und B2) sowie für Fortgeschrittene (C1 und C2) entwickelt worden. Die Referenzstufe A schließt die grundlegende Sprachverwendung, die Stufe B den selbstständigen und die Stufe C den kompetenten Spracheinsatz ein.

Insgesamt existieren fünf Prüfungsarten oder Examina von CELI 1 bis CELI 5 plus CELI 5 DOC. CELI 1 steht für das Niveau 1 mit A1, CELI 2 für die Niveaustufe 2 mit B1 und CELI 3 für die Niveaustufe 3 mit B2. Daran schließen sich die Zertifikate CELI 4 für das Niveau 4 mit C1 und CELI 5 für die 5. Niveaustufe oder C2. CELI 5 als Erweiterung des Niveaus 4 mit C2 ist für Lehrkräfte der italienischen Sprache konzipiert.

Zielgruppe des CELI

Zielgruppe des Tests sind in erster Linie Berufstätige und bereits ausgebildete erwachsene Sprachbegeisterte. Aber auch Schülerinnen und Schüler sowie Zuwanderer kommen als Zielgruppe in Betracht Der Sprachtest kann neben den traditionellen und klassischen CELI Sprachdiplomen Italienisch von Einwanderern, Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren und Studenten genutzt werden. Für den Erwerb einer Studienzulassung und für den Lehrerberuf muss zwangsläufig der CELI Test 3 belegt werden.

Vorteile des CELI

Vorteile des CELI Tests sind zunächst das Bereitstellen von Zertifikaten für unterschiedlichen Niveaustufen mit Vergleichbarkeitscharakter. Anerkannt ist das CELI Zertifikat Italienisch an vielen Universitäten und Hochschulen mit ausländischen Studenten sowie vom italienischen Außen- und Bildungsministerium. Auch der Europarat akzeptiert das Sprachdiplom. Geschätzt wird auch die internationale Akzeptanz und das Gesamtkonzept nach dem GER. Alle Niveaustufen stellen eine Steigerung der Sprachfähigkeiten dar.

Ziele des CELI

Die sorgfältig ausgewählten Lernziele des traditionellen CELI Tests sind das Sprechen der italienischen Sprache auf verschiedenen Niveaustufen, die möglichst fließende Verständigung und das Durchführen von Gesprächen. Neben dem Hörverstehen und Leseverstehen wird ebenso das Schreiben in italienischer Sprache geschult. Lerninhalte wie Beherrschen der Grammatik und des Wortschatzes, der schriftliche und mündliche Ausdruck sowie das spontane, situative Sprechen entsprechen den Prüfungsinhalten.

CELI Prüfungen

Grundlegend für die Testinhalte des Certificato di conoscenza della lingua Italiana sind die jeweils zu den Niveaustufen gehörigen Prüfungen

  • CELI 1 bedeutet, dass in einer Prüfungszeit von 2 Stunden das Textverständnis und die -produktion testiert wird. Zu den weiteren Einzelprüfungen gehören die Teile Hörverständnis (20 Minuten) und die mündliche Prüfung (10 Minuten).
  • Der CELI 2 gestaltet sich so, dass sich die Prüflinge innerhalb von 2 Stunden wiederum mit den Themen Textverständnis (Leseverstehen) und Schreiben eines Textes beschäftigen. Danach folgen die Segmente Hörverständnis mit 20 Minuten und die Konversation in Italienisch mit 10 Minuten.
  • Neben der Prüfung des Textverständnisses und der Schreibfähigkeiten mit 135 Minuten Zeitumfang geht es bei CELI 3 um das Sprach- und Hörverständnis mit 45 Minuten beziehungsweise 25 Minuten. Daran schließt sich eine 15-minütige mündliche Prüfung an.
  • CELI 4 ist mit 165 Minuten Leseverständnis und Textproduktion sowie 75 Minuten Sprachkompetenztest und 25 Minuten Hörverständnisprüfung angesetzt. Die mündliche Prüfung dauert 30 Minuten.
  • Textverständnis und Textproduktion sind mit 165 Minuten der erste Abschnitt von CELI 5. Danach folgen die Tests Sprachkompetenz (75 Minuten), Hörverständnis (25 Minuten) und Gesprächsführung mit 20 Minuten.

Kosten des CELI

Die Kosten des Tests für die Prüfungsgebühr belaufen sich auf ungefähr 100 Euro bis 140 Euro mit wenigen Abweichungen.

Online Vorbereitungskurse zum CELI

Anmeldung zum CELI

Für eine Anmeldung zum CELI kann man sich an einen zertifizierten Testanbieter wenden. Aber auch private Bildungsanbieter bieten die Prüfungen zum CELI an. Die Anmeldung zum CELI Test basiert auf vorgegebenen, einheitlichen Anmeldeformularen.

In Kürze werden an dieser Stelle Anbieter des CELI präsentiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site! Scroll to Top