Manche Unterschiede zwischen Verben sind einfach aus praktischen Gründen wichtig. Zum Beispiel wann man sehen, ansehen oder zusehen benutzt. Oder was der Unterschied zwischen kaufen und einkaufen ist. Oder was wir sagen können, wenn man einen Gegenstand nicht stellen oder legen kann, wie z.B. ein Taschentuch in eine Hosentasche. Diese und viele andere Fragen, die du dir schon gestellt hast, werden in diesem Kurs beantwortet.

Du solltest kein Deutsch-Anfänger mehr sein. Die Strukturen, die in diesem Kurs in den Beispielen und Übungen benutzt werden, beinhalten die komplette Grammatik aus dem A2- und B1-Niveau.

Außerdem beantwortet der Kurs auch viele Fragen, die du wahrscheinlich nie hattest, die aber tatsächlich ziemlich interessant sind. Zum Beispiel sagen wir, wenn eine Uhr zu schnell ist: Die Uhr geht vor. Aber wenn ich vorgehe, bin ich dann auch zu schnell? Warum soll ich jemanden nicht anmachen, wenn ich nur doch nur mit ihm sprechen will?

Nach diesem Kurs wirst du viele Wörter, die du schon kennst, besser verstehen. Und andere Wörter werden ganz neu für dich sein und dir die Möglichkeit geben, dich noch besser ausdrücken zu können. Zu allen Erklärungen gibt es Beispiele und danach einen Test mit Lösungen. Am Ende des Kurses steht noch ein Grammatikteil. Dieser enthält Wiederholung aus den Niveaus bis B1, aber auch einiges an neuen Informationen.

Es gibt also einiges zu tun. Lass uns anfangen!

Jetzt Kursvorschau ansehen

Das ist im Kurs enthalten

  • 4 Stunden On-Demand-Video
  • Uneingeschränkter lebenslanger Zugriff
  • Zugriff auf Handy/Tablet und TV
  • Abschlussbescheinigung

Zielgruppen des Kurses

  • Alle Leute, die gerne Deutsch lernen und diese Sprache gerne präziser benutzen würden.
  • Alle Leute, die Deutsch besser verstehen wollen.

Anbieter auf Udemy.com

Esther Hartwig: Educational Scientist (B.A.) & Language Tutor and Coach

Hallo, ich heiße Esther und komme aus Deutschland.

Ich habe 2007 angefangen, Sprachen zu unterrichten. Ich habe für Sprachschulen und mit Einzelpersonen als Lehrer, Tutor und auch als Prüfer für öffentliche Schulen und Sprachinstitute in verschiedenen Ländern gearbeitet.

Nach einem Jahrzehnt Unterricht nahm ich meine Arbeit online. Neben der Erstellung von Tutorials arbeite ich auch als persönlicher Sprachcoach. Mein Ziel ist es, nützliche, verständliche und kompakte Informationen bereitzustellen und Aha zu erstellen! Momente für Sprachlerner.

Sprachtests weltweit Scroll to Top